Original Simmentaler-Fleischrinder

Seit bald 30 Jahren züchtet Peter Knüsel mit Leidenschaft original
Simmentaler-Fleischrinder mit den Zuchtzielen

  • wirtschaftliche Kühe
  • muskulöse Kühe
  • mittelschwere Kühe ca. 800 kg

Um diese Ziele zu erreichen, setzen wir auf künstliche Besamung. Und kreuzen seit einigen Jahren mit deutsch-dänisch-englischen Simmentalern ein. Dies für genetisch hornlose Tiere mit höherem Anteil an wertvollen Fleischstücken (Bemuskelung). Alle Jungtiere und mehr als der halbe Kuhbestand sind heute genetisch hornlos. Die Herde besticht durch typstarke Kühe mit tollen Fundamenten, guter Bemuskelung und ruhigem Charakter.

Aktuelle Leistungsdaten der Herde

Die konsequente Umsetzung und der Erfolg dieser Strategie beweisen heute die Leistungsdaten der Herde.

Leistungen von 25 Kühen 25: KF 1,0 – ZKZ : 366 Tg – GG: 40 kg – TZ 205: 1644 g
Exterieur linear Kühe und Stiere: ¢ Format: 89 – Bemuskelung: 91- Fundament: 90 – Synthese: 89

Uno: Schweizer Rekord

geb: 18.12.2009
GG: 36 kg
TZ 205: 1970g (Schweizer-Rekord!)
BL: 90-93-89-91 


Schweizer-Rekord: Uno erreichte mit 1970 g Zunahme pro Tag die höchste je im SI-Fleischrinderherdebuch erfasste Tageszunahme. Ein Erfolg der uns freut!


Granit

geb: 8.6.2008
GG: 42 kg
TZ 205: 1849g
BL: 93-95-86-92


BL = Beurteilung linear (Typ- Bemuskelung- Fundament- Synthese)

Hornlose Top- Stiere von unserem Betrieb